Klinisches Arbeiten VM A205

(ehem. PV VM-A)

Zwischen Selbsterfahrung und Therapie: Unter Supervision sich gegenseitig befunden, behandeln und erfahren.

Kursinhalte

  • Die klinische Umsetzung der erlernten Techniken. Von der Befunderhebung zur praktischen Umsetzung in die Behandlung. (Max. 9 TN)

Unterrichtseinheiten:

1 Tag / 10 UE

Bedingungen:

  • TÜ I VM und TÜ II VM

Empfohlene Literatur:
zum Onlineshop

  • Jean-Pierre Barral, Pierre Mercier, Lehrbuch der viszeralen Osteopathie, Band 1+2, Urban & Fischer
  • F. H. Netter, Atlas der Anatomie des Menschen, Urban & Fischer
  • Schünke, Schulte, Schumacher: Prome­theus – Hals und Innere Organe
  • Jean-Pierre Barral, Viszerale Osteopathie in der Gynäkologie – Urogenitale Manipulation, Urban & Fischer
  • Jean-Pierre Barral, Viszerale Osteopathie für die Prostata, Urban & Fischer

  exkl. Storno-Vers.
Preis: € 230,-
Frühbucher1): € 170,-

Details zum Seminar:
Kurszeiten: Täglich 9.00 – max.18.30 Uhr letzter Tag Ende ca.15h
Bitte mitbringen: Decke, kl. Polster, Schreibzeug (Buntstifte), bequeme Kleidung
Genauere Beschreibungen finden Sie in der Zertifikationsbroschüre: Downloads

Ort Termin vorauss. Leitung/Assistenz Anmelden
Graz Graz 30.06.22 Gabriela Weiß Jetzt buchen Jetzt buchen
Mit Klick auf den Seminarort erfahren Sie Details zur Anfahrt und Unterkunftsmöglichkeit.

1) Der Frühbucherpreis gilt bei verbindlicher Anmeldung und Bezahlung des gesamten Seminarbetrages bis 12 Wochen vor Seminarbeginn

2) 1 UE = 45 min.; 1 Unterrichtsstunde = 60 min.