MMG I - Obere Extremität (OE)131

Alle gelenksbildenden Strukturen der oberen Extremität: Schultergürtel, Ellbogen, Handgelenk und Hand differenziert behandeln.

Kursinhalte:

  • Anatomie, Physiologie, Pathophysiologie, Histologie der Gelenke der oberen Extremität
  • Trauma und chronischer Schmerz aus der Sicht von J.-P. Barral
  • Beziehung Gelenk – Organ OE
  • Befundung und Behandlung der Gelenke OE
  • Indikationen, Kontraindikationen OE

Kursziel:
umfassende Behandlung aller Strukturen, die ein Gelenk bilden und auf das Gelenk Einfluss nehmen

Unterrichtseinheiten:

4 Tage / 40 UE

Bedingungen:

Empfohlene Literatur:
zum Onlineshop

  • Jean-Pierre Barral, A. Crobier, Gelenke - ein neuer osteopathischer Behandlungsansatz: Obere Extremitäten, Urban & Fischer

  exkl. Storno-Vers.
Preis: € 740,-
Frühbucher1): € 675,-

Details zum Seminar:
Kurszeiten: Täglich 9.00 – max. 18.30 Uhr letzter Tag Ende ca. 15h
Bitte mitbringen: Decke, kl. Polster, Schreibzeug (Buntstifte), bequeme Kleidung

Derzeit gibt es keinen Termin für diese Veranstaltung.
Dieses Seminar wird auch für die Ausbildung in "Spinale Mobilisation - SpinMob" und "Mobilisation der Extermitäten - EMob" angerechnet.