CranioSacral Therapie VI - CST VI 199

CST mit all seinen Möglichkeiten anwenden und selbst erfahren. Patientenindividuelles Begleiten. Kursinhalte CST I – V, Einzel- und Mehrhändebehandlungen.

Kursinhalte:

  • SomatoEmotionale Entspannung – vom Befund zur Integration (CST I – V)
  • der Signifikanzanzeiger als Indikator für die SEE
  • CST als ganzheitliches Konzept
  • Selbsterfahrung: der Therapeut als Assistent und Klient
  • vertiefende Ressourcenarbeit
  • Arbeit mit Bildern und dem „Inneren Wissen”
  • Befindlichkeitsstörungen
  • Verletzung und Trauma
  • Supervision, Reflexion und Intervision

Unterrichtseinheiten:

5 Tage / 50 UE

Bedingungen:

Empfohlene Literatur:

  • John E. Upledger, SomatoEmotionale Praxis der CranioSacralen Therapie, Haug Verlag
  • Luise Reddemann, Imagination als heilsame Kraft, Klett-Cotta Verlag

  exkl. Storno-Vers.
Preis: € 750,-
Frühbucher1): € 690,-

Details zum Seminar:
Kurszeiten: Täglich 9.00 – da an 2-3 Tagen CranioProzessarbeit stattfindet kann sich das Ende bis in die Abendstunden verschieben| Letzter Tag Ende ca. 15.30
Bitte mitbringen: Decke, kl. Polster, Schreibzeug (Buntstifte), bequeme Kleidung
Hinweis für werdende Mütter:
Bitte besuchen Sie keine CST Kurse ab CST III, Struktur & Energie Kurse, VM – Kurse , keine Kurse der parietalen osteopathischen Reihe sowie keinen PÄD II oder PÄD III während einer Schwangerschaft! Alle unsere Seminare haben einen hohen Anteil an praktischen Übungen. Viele Übungssequenzen können für eine Schwangerschaft belastend sein. Eingesetzt in Therapie und Begleitung einer Schwangerschaft sind alle diese Techniken hingegen sehr wertvoll.

Ort Termin vorauss. Leitung/Assistenz Anmelden
Graz Graz 05.04.22 - 09.04.22 Marianne Schauperl Jetzt buchen Jetzt buchen
Mit Klick auf den Seminarort erfahren Sie Details zur Anfahrt und Unterkunftsmöglichkeit.

1) Der Frühbucherpreis gilt bei verbindlicher Anmeldung und Bezahlung des gesamten Seminarbetrages bis 12 Wochen vor Seminarbeginn

2) 1 UE = 45 min.; 1 Unterrichtsstunde = 60 min.

Dieses Seminar wird auch für die Ausbildung in Osteopathischer Therapie und Heilkunde angerechnet.