Struktur & Energie II ‒ SuE II14

Die Anatomie des Energiefeldes und seine Ausdrucksformen.
Wahrnehmungsübungen und Selbsterforschung tragen dazu bei, über den persönlichen Erfahrungsweg das Wissen über feinstoffliche Energien in die CST und VM zu integrieren.

Kursinhalte:

  • Aufbau und Struktur des feinstofflichen Körpers
  • Vertikale feinstoffliche Anatomie und Verbindungen mit dem CranioSacralen System
  • Chakras, ihre Charakteristika und ihr Einfluss
  • Themenbezogene Erforschung der Chakren, Auswirkungen auf die Gewebespannung
  • Grenzen und Kontraindikationen

Kursziele: Den Einfluss des feinstofflichen Systems auf die Gewebespannung und das CranioSacrale System erkunden und die Charakteristika der Chakras in den SER Prozess integrieren.

Dieser Kurs ist auch Wahlpflichtfach für die Zertifikation.

Unterrichtseinheiten:

3 Tage / 30 UE

Bedingungen:

Empfohlene Literatur:
zum Onlineshop

  • C.-H. Hempen, U. Brugger, dtv-Atlas Akupunktur

  exkl. Storno-Vers.
Preis: € 486,-
Frühbucher1):

Wir raten unbedingt zum Abschluss einer Stornoversicherung für Kurs,- Reise- und Unterkunftskosten.

Details zum Seminar:
Kurszeiten: Täglich 9:00 – ca.17:00/18:00 Uhr | Letzter Tag Ende ca. 15:00/16:00 Uhr
Bitte mitbringen: Taschenatlas der Akupunktur (dtv oder Thieme)
Decke, kl. Polster, Schreibzeug (Buntstifte), bequeme Kleidung
Bitte lesen Sie auch die Info für schwangere Teilnehmerinnen.

Ort Termin vorauss. Leitung/Assistenz Anmelden
Linz Linz 13.10.25 - 15.10.25 Marianne Fruhmann Jetzt buchen Jetzt buchen
Mit Klick auf den Seminarort erfahren Sie Details zur Anfahrt und Unterkunftsmöglichkeit.

1) Der Frühbucherpreis gilt bei verbindlicher Anmeldung und Bezahlung des gesamten Seminarbetrages bis 6 Wochen vor Seminarbeginn

2) 1 UE = 45 min.; 1 Unterrichtsstunde = 60 min.