Klinisches Arbeiten VM – themenspezifisch221

Zeit sich mit spannenden Themen spezifisch und intensiv auseinander zu setzen.
Kursinhalt:

  • Listening in Befund und Behandlung
  • Supervidierte Praxiszeit: Bring Techniken mit, die dir in der Praxis Probleme bereiten und wir erarbeiten gemeinsam eine Lösung für dich.
  • Präzision in der Palpation
  • Ganzkörperliches Arbeiten mittels langem Hebel
Beim themenspezifischen Arbeiten in der VM werden die oben genannten Themen bzw. Teile davon an einem Tag bearbeitet.

Unterrichtseinheiten:

1 Tag / 10 UE

Bedingungen:

  • VM I

Empfohlene Literatur:
zum Onlineshop

  • Jean-Pierre Barral, Pierre Mercier, Lehrbuch der viszeralen Osteopathie, Band 1+2, Urban & Fischer
  • F. H. Netter, Atlas der Anatomie des Menschen, Urban & Fischer
  • Schünke, Schulte, Schumacher: Prome­theus – Hals und Innere Organe
  • Jean-Pierre Barral, Viszerale Osteopathie in der Gynäkologie – Urogenitale Manipulation, Urban & Fischer
  • Jean-Pierre Barral, Viszerale Osteopathie für die Prostata, Urban & Fischer

  exkl. Storno-Vers.
Preis: € 230,-
Frühbucher1): € 210,-

Details zum Seminar:
Kurszeiten: 9.00 – ca,18.00 Uhr
Der Kurs Klinisches Arbeiten kann und sollte auch ohne Prüfungsabsicht besucht werden!
Bitte mitbringen: Decke, kl. Polster, Schreibzeug (Buntstifte), bequeme Kleidung

Derzeit gibt es keinen Termin für diese Veranstaltung.
Dieses Seminar wird auch für die Ausbildung in Prüfungsweg bei „Behandlungsaufträge – Selbsterfahrung“ und bei „durchgeführte Behandlungsaufträge" angerechnet.