Viszerale Manipulation I - VM I123


Bauchraum und seine Organe(1)

Behandlung mittels direkter und indirekter Techniken um die Organe des Bauchraumes in ihrer Eigenbewegung als auch in ihre Beweglichkeit in und mit ihrer Umgebung zu verbessern.

Kursinhalte:

  • Geschichte der Barral Viszeralen Manipulation
  • Grundlagen
  • Leber, Gallenblase, Magen, Zwölffingerdarm, Dünndarm, Dickdarm
  • Befundaufnahme nach Barral und „Listening-Techniken“ für den Bauchraum

Kursziel: manuelle Techniken zur Lokalisation, Evaluierung und Normalisierung von Dysfunktionen im Bauchraum.

WICHTIG: um alle Organe des Bauchraumes behandeln zu können, ist es sinnvoll, VM I und VM II zeitnah zu besuchen und zwischen den Kursen die Techniken zu üben und anzuwenden.

Unterrichtseinheiten:

5 Tage oder 3 + 2 Tage / 50 UE oder 30 + 20 UE

Bedingungen:


Empfohlene Literatur:
zum Onlineshop

  • Jean-Pierre Barral, Pierre Mercier, Lehrbuch der viszeralen Osteopathie, Band 1+2, Urban & Fischer
  • F. H. Netter, Atlas der Anatomie des Menschen, Urban & Fischer
  • Schünke, Schulte, Schumacher: Prome­theus – Hals und Innere Organe

  exkl. Storno-Vers.
Preis: € 700,-
Frühbucher1): € 630,-

Details zum Seminar: Dieser Kurs wird in 5 Tagen oder in 2 Teilen zu 3 + 2 Tagen angeboten.
Wenn Sie sich zu Teil 1 anmelden, sind Sie automatisch (deshalb "nicht buchbar") auch zu Teil 2 angemeldet
Kurszeiten: 5 Tageskurs: Täglich 9.00 – max.18.30 Uhr letzter Tag Ende ca.15:30 Uhr
3 + 2 Tageskurs: Täglich 9.00 – max. 18.30 Uhr (auch Tag 3) Tag 5 Ende ca. 17:00 Uhr
Bitte mitbringen: Decke, kl. Polster, Schreibzeug (Buntstifte), bequeme Kleidung

Ort Termin vorauss. Leitung/Assistenz Anmelden
Linz Teil 2 Linz Teil 2 22.05.22 - 23.05.22 Michaela Schnellnberger
Nicht buchbar
Innsbruck Teil 2 Innsbruck Teil 2 09.06.22 - 10.06.22 Michaela Schnellnberger
Nicht buchbar
Graz Teil 2 Graz Teil 2 17.06.22 - 18.06.22 Gabriela Weiß Nicht buchbar
Mit Klick auf den Seminarort erfahren Sie Details zur Anfahrt und Unterkunftsmöglichkeit.

1) Der Frühbucherpreis gilt bei verbindlicher Anmeldung und Bezahlung des gesamten Seminarbetrages bis 12 Wochen vor Seminarbeginn

2) 1 UE = 45 min.; 1 Unterrichtsstunde = 60 min.

Dieses Seminar wird auch für die Ausbildung in Osteopathischer Therapie und Heilkunde angerechnet.